arbeitskreis kritischer jurist*innen

Stellungnahme des akj Berlin zu den aktuellen verkürzten Öffnungszeiten und der Beschäftigung von SHKs in nicht-wissenschaftlichen Bereichen

Universitätsleitung verschleiert und verschleppt jahrelang rechtswidrige Beschäftigungspraxis: In der Universität lesen wir jetzt neuerdings von „verkürzten Öffnungszeiten“ und „eingeschränktem Service“ angeblich aufgrund eines „Einstellungsstopps“. Auch wird der Personalrat der studentischen Beschäftigten (PRStudB) durch

Infoveranstaltung TVStud-Streik

16 Jahre Lohnverlust - Studentischer Tarifvertrag gekündigt! Jetzt Streik?! Was heißen Tarifverhandlungen für mich als studentische Hilfskraft konkret? Sind 10,98 Euro ein gerechter Stundenlohn? Spielt das Gehalt für die allgemeinen Studiumsbedingungen eine Rolle? Ein möglicher Streik trifft die Falschen - die Studierenden? Information.
24th March